Christoph Heumos

*KMU *Industrie  *produzierendes Gewerbe  * Politik

Als studierter Wirtschaftsgeograph hat Christoph Heumos nach seinem Studium in München und Frankfurt in einer Münchner Strategieberatung deutsche und internationale Unternehmen der Baubranche sowie Nahrungs- und Verpackungsbranche beraten.
Besondere Expertise hat er sich in den Bereichen Wachstums- und Internationalisierungsstrategien sowie New Business angeeignet, sein Fokus liegt dabei auf den Märkten Europa, USA und Asien. Neben Unternehmen der Fensterbau-, Baustelleneinrichtung- und Sanitärindustrie waren in den letzten Jahren auch drei namhafte Hersteller von Fertighäusern in Europa seine Kunden.
Nach drei Jahren als Angestellter machte er sich 2020 als Freelancer selbstständig, arbeitete nebenbei als Spengler in der Spenglerei Heumos in Finning. 2020 wurde zum zweiten Bürgermeister seiner Heimatgemeinde Finning gewählt wovon er 2022 allerdings zurückgetreten ist, um sich ganz dem von ihm und zwei Freunden gegründeten Startup KOROSHO zu widmen.
KOROSHO kauft Cashews direkt und fair von Farmern aus Tansania, organisiert die gesamte Wertschöpfungskette und vermarktet sie in Deutschland als Snacks und innovative vegane Produkte.
 
Expertise:
Bau, Nahrung & Verpackung, Maschinenbau
 
Christoph erreichen Sie direkt unter christoph.heumos@esteamacon.de