Dr. Bernhard Schmalzl

*Strategie und Veränderungsmanagement in Großunternehmen

Nach neun Jahren in benediktinischen Internaten war Dr. Bernhard Schmalzl Pilot in der deutschen Luftwaffe. Später hat er Maschinenbau (München) und Betriebswirtschaft (Hagen) studiert. Nach seiner Promotion zum Dr.-Ing. trat er in den IT/TK-Bereich von Siemens ein und arbeitete 12 Jahre lang in verschiedenen kundennahen Bereichen und leitete bis zu 300 Mitarbeiter in Beratung, Vertrieb und technischem Außendienst in Deutschland, Europa und weltweit.
In sechs Jahren Programm Management bei Unify leitete er eine Projektorganisation mit 150 Mitarbeitern, die das strategische Transformationsprogramm der Unify-Serviceeinheit (6.000 Mitarbeiter) bearbeitete. Er leitete viele Sanierungsmassnahmen, Wachstumsinitiativen, Kostensenkungen, Effizienzsteigerungen, Restrukturierungswellen und schließlich den größten europäischen Outsourcing-Deal in der TK-Branche im Jahr 2015, indem er seine eigene Abteilung mit 300 Technikern zu IBM transferierte.
Als Senior Partner in der Unternehmensberatung liegen seine Schwerpunkte bei Visions- und Strategieentwicklung, Marketing, Wertmodellierung, Portfoliomanagement, Organisationsentwicklung, Hochleistungs- und Führungskultur, Customer Experience, Geschäftsprozessoptimierung, ITIL, Geschäftsmodell- und Ecosystem-Modellierung, KPIs sowie das zugehörige Change- und Transformations-Management auf der Grundlage von kollektiver Intelligenz.
Bernhard ist seit 35 Jahren verheiratet und das mit der gleichen Frau. Sie haben drei erwachsene Kinder und versuchen, sie so zu behandeln, dass sie dereinst einen schönen Pflegeplatz für die Eltern aussuchen. Bis dahin bevölkern auch noch sechs Laufenten und sechs Hühner den Garten. Trotz dieses Kraftortes zu Hause geht er gerne mit dem Motorrad auf Tour, um Beziehungen und die Schöpfung zu genießen.
 
Bernhard erreichen Sie unter bernhard.schmalzl@esteamacon.de